Objektwert/Kaufpreis 
Beim Erwerb eines Hauses geben Sie bitte den Kaufpreis inkl. Grundstück ein. Nebenkosten wie Notar- und Grundbuchgebühren, Grunderwerbsteuer sowie Maklerprovision berücksichtigen Sie hier bitte nicht.
70.000 € 1.500.000 €

Eigenkapital 
Grundsätzlich empfehlen wir bei einer Finanzierung mindestens 20% Eigenkapital. Beachten Sie, dass zusätzliche Kosten (u. a. für Notar, Gericht, Maklercourtage) anfallen, die aus zusätzlichem Eigenkapital zu begleichen sind.">?

Tilgungssatz p.a. 
Je höher Sie Ihren Tilgungssatz wählen, desto schneller ist Ihr Darlehen zurückgezahlt. Ein hoher Tilgungssatz führt zu einer höheren monatlichen Rate.>?
2 %
sehr langsam langsam normal schnell sehr schnell

Sollzinsbindung 
Wählen Sie die Zeitspanne, für die im Darlehensvertrag der Sollzins fest vereinbart sein soll und Sie Planungssicherheit haben.
10 Jahre
5 Jahre  
10 Jahre
  15 Jahre

Gebundener Sollzins 
Der ausgegebene feste Sollzins berechnet sich aus der Normalkondition (keine Gültigkeit für Aktionsangebote) und ist bereits mit dem Zinsvorteil für ver.di-Mitglieder und deren Angehörige i. H. von 0,15% rabattiert. Der eigentliche Sollzins wäre um 0,15% höher. Aus dieser Zinsminderung ergibt sich die Ersparnis als ver.di-Mitglied.>?

%
Effektiver Jahreszins 
Der ausgegebene effektive Jahreszins berechnet sich aus der Normalkondition (keine Gültigkeit für Aktionsangebote) und ist bereits mit dem Zinsvorteil für ver.di-Mitglieder und deren Angehörige i. H. von 0,15% rabattiert. Aus dieser Zinsminderung ergibt sich die Ersparnis als ver.di-Mitglied.

%
Nettodarlehensbetrag
Gesamtkosten 
Die Gesamtkosten beziehen sich auf das gesamte Darlehen bis zum Ende der ausgewiesenen Gesamtlaufzeit (gleicher Zinssatz bis Laufzeitende).

Gesamtlaufzeit
Jahre, Monate
Monatliche Rate 
Es handelt sich um eine anfängliche monatliche Rate, die bis zum Ende der Sollzinsbindung feststeht. Nach dem Ende der Sollzinsbindung können sich die Zinskonditionen und demzufolge auch die monatliche Rate verändern.

Anzahl der Raten
X
Ihre Ersparnis als
ver.di-Mitglied beträgt:



Stand: 08.11.2017
Annahmen:
Wüstenrot Wohndarlehen Classic der Wüstenrot Bausparkasse AG, selbst genutztes Wohneigentum, erstrangige Absicherung des Darlehens über eine Grundschuld, einwandfreie Einkommens- und Vermögenssituation, festes Beschäftigungsverhältnis (keine geringfügige Beschäftigung) als Angestellte/r, Arbeiter/in, Beamte/in oder Soldat/in, Auszahlung des Darlehens in einer Summe, keine Sondertilgung. Erstrangige Absicherung des Darlehens über eine Grundschuld bis maximal 90 % des Objektwerts/Kaufpreises.

Repräsentatives Beispiel nach § 6a PAngV:
Nettodarlehensbetrag: 100.000,00 EUR, Sollzinssatz gebunden: 0,89 %, Effektiver Jahreszins: 0,89 %, Tilgungssatz p.a.: 2,00 %, Zu zahlender Gesamtbetrag: 119.692,51 EUR, Die Laufzeit: 41,4 Jahre, Höhe der Rate (gleicher Zinssatz bis Laufzeitende): 240,83 EUR, Anzahl der Raten (gleicher Zinssatz bis Laufzeitende): 497