Bild ist nicht verfügbar
Feuerwehrleute
Bild ist nicht verfügbar
In Partnerschaft mit

"Wenn ich meinen Einsatz versichern könnte...“ Feuerwehrleute müssen bei ihrem Einsatz aufs Ganze gehen, um Schlimmeres zu verhindern. Leider sind sie dabei nicht vollständig durch den Arbeitgeber abgesichert. Diese Lücken hat der ver.di Mitgliederservice in Kooperation mit der ver.di Bundesfachgruppe Feuerwehr geschlossen.

Slider

Ein Meilenstein:Die Gruppen-Diensthaftpflichtversicherungder Bundesfachgruppe Feuerwehr. Ein guter Grund ver.di Mitglied zu sein oder zu werden.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Exklusivangebot

"Wenn ich meinen Einsatz versichern könnte..."

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  Sonderkonditionen
  ver.di geprüft

Der Status als Beamtenanwärter/in ist kein Rundum-Sorglos-Paket! Sie haben einen besonderen sozialen Absicherungsbedarf beim Kranken- und Unfallversicherungsschutz sowie beim Dienstunfähigkeitsrisiko und beim Haftungsrisiko im privaten und dienstlichen Bereich. Beamtenanwärter/innen müssen vorsorgen: Deshalb haben der ver.di Mitgliederservice, das ver.di Bundessekretariat für Beamtinnen und Beamte und die DBV, der Spezialversicherer für den Öffentlichen Dienst diese Angebote entwickelt.

 > Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  3 % Beitragsvorteil
  ver.di geprüft

Kein Geld verschenken! Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern steht jeden Monat eine Extrazahlung ihres Arbeitgebers zu: dieVermögenswirksamen Leistungen (VwL).

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  Beitragsvorteil
  ver.di geprüft

Laut unabhängigen Experten/innen sind viele Menschen nicht richtig versichert, denn oft ist manches doppelt abgesichert, anderes schlicht überflüssig und besonders wichtiger Schutz fehlt. Unser Service sichert ab und hilft Geld sparen.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  ver.di geprüft

Dienstanfänger/innen der Berufsfeuerwehr haben  jetzt die Möglichkeit, eine umfassende Vorsorge zu treffen und sich und ihre Familie zu schützen: mit 'Unfall komfort'. Er bietet einen hervorragenden Versicherungsschutz – und das weltweit und rund um die Uhr: in der Freizeit, beim täglichen Dienst und auch auf Dienstreisen.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
Bis zu 40%

Leistungsstarker und preiswerter Schutz: Beamte/innen haben Anspruch auf Beihilfe im Krankheits-, Pflege- und Geburtsfall, bei Maßnahmen zur Früherkennung von Krankheiten und bei Schutzimpfungen. Die Beihilfe des Dienstherrn deckt nur einen Teil der tatsächlichen Kosten ab. Für den nicht gedeckten Teil der Kosten müssen sich die Beamten/innen mit einer privaten Krankenversicherung selbst absichern.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  3 % Beitragsvorteil
  ver.di geprüft

Viele Dienstanfänger/innen meinen, dass ihre Versorgung vom Dienstantritt an voll gesichert ist, dabei existieren gravierende Deckungslücken!  Die Dienstunfähigkeitsversicherung für Anwärter/innen bietet einen hohen Schutz, der individuell auf die persönliche Versorgungslücke abgestimmt ist.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  3 % Beitragsvorteil
  ver.di geprüft

Sozialer Abstieg oder gar Altersarmut: Betrifft das nur Menschen, die heute Mindest- oder Niedriglohn bekommen? Falsch gedacht. Auch Beschäftigte mit höheren Einkommen werden ohne Kurswechsel drastische Einschnitte erleben. Der ver.di Mitgliederservice bietet mit seinen Kooperationspartnern ein kostenfreies Beratungsangebot zur privaten Altersvorsorge.

> Vorteil für ver.di Mitglieder:
  Kostenfreie Beratung
  3 % Beitragsvorteil
  ver.di geprüft

Merkzettel

Der Merkzettel ist zur Zeit noch leer.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben und einfach unseren Newsletter abonnieren.

Vor Ort

Kompetente persönliche Ansprechpartner/innen in den Regionen.

ver.di Kernleistungen zum Thema

 

Gestern. Heute. Morgen. Die Rente muss reichen

Kampagnenbanner verdiMS01

mis2