Klimaschutzprogramm

    Mit einer energetischen Sanierung ziehen Wohnkomfort und Behaglichkeit bei Ihnen ein. Zudem tragen Sie aktiv zum Klimaschutz bei und sparen gleich noch Energiekosten. Und das Beste: Das wird vom Staat mit attraktiven Förderprogrammen belohnt. Dazu hat die Bundesregierung ein Klimapaket an den Start gebracht, das unterschiedliche Maßnahmen zum Klimaschutz enthält. Unser Partner Wüstenrot berät und finanziert.

    > Vorteil für ver.di Mitglieder:
       Kostenfreie Beratung
      Staatliche Förderung

     

    Am Mittwoch, den 08.07.2020 um 17:00 Uhr startet ein weiteres kostenloses Klimapaket-Kundenwebinar von Wüstenrot:

    „Energetisch sanieren: Wie Ihnen zukünftig kein Förder-Euro mehr verloren geht.“

    Inhalte:

    • Neue staatliche Förderlandschaft 2020
    • Wüstenrot Fördergeld-Service
    • Effiziente Optimierung der Heizung
    • Und vieles mehr

    Referenten:

    • Carmen Wittmer (Wüstenrot)
    • Ralf Nolte (Sunshine Energieberatung)
    • Birk Rittermeier (Vaillant)

    Dauer: ca. 30 Minuten + Fragerunde
    Schnell sein lohnt sich: die Teilnehmeranzahl ist limitiert.
    Anmeldung*

    Klimapaket

    Bis zu 45% vom Staat

    • Steuerliche Förderung
    • BAFA-Förderung
    • KfW-Förderung
    • Sonstige Zuschüsse


    Wüstenrot

    Die Vorteile im Überblick:

    • Bis zu 40.000 Euro direkt von der Steuerschuld abziehen: 20% der anerkannten Investitionskosten können über drei Jahre steuerlich abgesetzt werden
    • Bis zu 45% Förderung für den Einbau einer klimafreundlichen Heizanlage
    • 20% Zuschuss bei Einzelmaßnahmen zur Sanierung von Dach, Fenstern, Dämmung etc.
    • 80% des förderfähigen Beratungshonorars eines Energieberaters werden über das BAFA gefördert. Alternativ können 50% der Kosten für den Energieberater in der Einkommenssteuer berücksichtigt werden. Unabhängig davon besteht weiterhin die KfW-Förderung für die Baubegleitung.


    Das Klimaschutzprogramm 2030*
    Die wesentlichen Eckpunkte im Überblick.

     

    tipp

    Der Wüstenrot Fördergeldservice 

    • Recherche aller verfügbaren Fördergelder
    • Optimierungsvorschlag für Ihre geplanten Vorhaben
    • Unterschriftsreife Fördergeld-Anträge inkl. KfW- Bestätigung

    pdfInformationen und Aufnahmeantrag zum Fördergeldservice*

     

     

    Beratung anfordern

    Merkzettel

    Der Merkzettel ist zur Zeit noch leer.

    Newsletter

    Immer auf dem Laufenden bleiben und einfach unseren Newsletter abonnieren.
    Mehr dazu

    Vor Ort

    Kompetente persönliche Ansprechpartner*innen in den Regionen.

    Beratung
    Absicherung
    Sonderkonditionen

     

    ver.di Mitgliederservice

    Please publish modules in offcanvas position.