ver.di Arbeits- und Sozial-Rechtsschutz
    ver.di bietet ihren Mitgliedern kostenfreien Rechtsschutz in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts, sowie Betreuung in Fragen des Beamtenrechts und im berufsbezogenen Vertrags- und Urheberrecht. Für den ver.di-Rechtsschutz arbeiten spezialisierte Juristen*innen von ver.di und der DGB Rechtsschutz GmbH. Jährlich werden diese in ca. 50.000 Verfahren für die Mitglieder tätig.

    ver.di-Rechtsschutz*

    ver.di Lohnsteuerservice
    Ehrenamtliche und gut geschulte Lohnsteuerbeauftragte helfen ver.di Mitgliedern bundesweit bei ihren Fragen rund um die Steuererklärung. Über 80.000 ver.di Mitglieder nutzen die Dienste des ver.di Lohnsteuerservice bereits und konnten Dank der kleinen und großen Steuertipps unserer Berater*innen jede Menge sparen. Der Service ist kostenfrei für ver.di-Mitglieder.

    Infos im Mitgliedernetz*

    ver.di Beratung in Rentenfragen
    Kompetente, kostenlose und ortsnahe Hilfe durch die ver.di Versichertenberater/innen: Sie helfen beim Ausfüllen von Anträgen auf Gewährung von Rentenleistungen und der Weitergabe von Rentenanträgen. Darüber hinaus stellen sie für Versicherte Anträge auf Klärung des Versichertenkontos und vieles mehr. Eine Liste der ver.di-Versichertenberater*innen ist bei verdi.de zu finden.

    Versichertenberater*

    Infos zur Ausbildung
    Das Serviceportal ausbildung.info ist die erste Adresse vor, während und nach der Ausblildung: für Auszubildende, Schüler*innen und Studierende. Die ver.di Jugend berät gemeinsam mit kompetenten Ausbildungsexperten*innen zu allen Fragen rund um die Ausbildung: Ausbildungsvergütung, Problemstellungen während der Ausbildung und über die Rechte und Pflichten der Auszubildenden.

    Ausbildung.info*

    ver.di Selbständigenberatung
    Der ver.di Service mediafon berät Solo-Selbstständige zu allen unmittelbar beruflichen Fragen: z.B. zu Honorar-, Branchen-, Sozialversicherungs- und Vertragsfragen. Das Konzept ist die Hilfe zur Selbsthilfe. mediafon gibt Tipps und Hilfestellungen, etwa um eigene Interessen gegenüber Auftraggebern, Finanzämtern und Sozialkassen durchzusetzen. Der Service ist für ver.di Mitglieder kostenfrei.

    mediafon*

    ver.di Erwerbslosenberatung
    Der Jobverlust bedeutet nicht nur eine schwierige persönliche Situation. Die Erwerbslosigkeit bringt auch eine Reihe bislang unbekannter Probleme mit sich. Hier bieten wir ganz spezielle Beratungsleistungen an und stellen auch den Kontakt zu Gleichgesinnten her. Auch in dieser schweren Zeit bleibst du ver.di Mitglied und genießt alle Vorteile der Mitgliedschaft.

    Erwerbslosenberatung*

    ver.di Freizeitunfall-Leistung
    ver.di hat eine Unterstützungseinrichtung für ihre Mitglieder gegründet, die eine finanzielle Unterstützung bei Freizeitunfällen in Form von Krankenhaustagegeld in Höhe von 25,- Euro pro Tag gewähren kann. Voraussetzung: 6 Monate Mitgliedschaft und für diese Zeit satzungsgemäße Beitragszahlung. Die Beantragung erfolgt im zuständigen ver.di-Bezirk.

    Zuständigen Bezirk finden*

    GUV/FAKULTA
    Das Leistungsspektrum der GUV/FAKULTA beinhaltet viele Unterstützungsleistungen, z. B. Schadenersatzbeihilfe, die mit einer Dienst- und Berufshaftpflicht- Versicherung vergleichbar ist. Auch der Verlust von Dienstschlüsseln, Schäden Dritter und Umweltschäden sowie Notfallunterstützung zählen dazu. Der Beitrag (nur für Mitglieder einer DGB-Gewerkschaft) beträgt nur 21,- Euro pro Jahr.

    GUV/FAKULTA*

    Mietrechtsberatung
    ver.di kooperiert mit dem Deutschen Mieterbund e. V. . Aufgrund dessen bietet der Deutsche Mieterbund e. V. ver.di Mitgliedern eine telefonische Erstberatung in Mietrechtsfragen an. Der Service ist kostenfrei. ver.di Mitglieder zahlen nur die üblichen Telefongebühren. 

    Telefon: 030nbsp;2232373
    normale Gesprächsgebühren, Montag und Dienstag: 12-14 Uhr, Donnerstag: 18-20 Uhr, an bundeseinheitlichen Feiertagen erfolgt keine Beratung.

    ver.di Arbeitszeugnisberatung
    Arbeitszeugnisse können Chancen eröffnen, aber auch Türen verschließen. Denn selbst wenn es der/die Chef*in gut meint, können ihm/ihr unglückliche Formulierungen unterlaufen sein, die unbeabsichtigte Signale enthalten. Die Fachleute von ver.di helfen dabei, Fehler oder unfaire Bewertungen schnell zu erkennen und zu korrigieren. Arbeitszeugnisberatungen werden bei ver.di vor Ort angeboten

    Zuständigen Bezirk finden*

    ver.di Bildungsangebot
    Wer seine Rechte wahrnehmen will, muss sie auch kennen. Das Bildungs- und Seminarprogramm ist deshalb auf die speziellen Bedürfnisse von Erwerbstätigen zugeschnitten und hält ein umfangreiches Bildungs- und Qualifizierungsangebot bereit, z. B. Webpublishing, Qualitätsmanagement, PR-Arbeit oder Kommunikationstraining und vieles mehr. Eine Investition in die Zukunft.

    Bildungsportal*

    Login

    Please publish modules in offcanvas position.